Sächsischer Heilbäderverband

Gesundheitsbad ACTINON Bad Schlema

Gesundheitsbad:

650 m² Wasserfläche mit Innen- und Außenbereich; 3 Therapie- und 2 solehaltige Becken mit zahlreichen Massagedüsen, Sprudelattraktionen und Gegenstromkanal; Wassertemperatur 32–36 °C; Ruheraum mit Besonnungswiese; Vitalbad

Saunalandschaft:

Innen- und Außenbereich mit Finnischen Saunen, Heu– und Kristallsauna, Sanarium, Solevitalbad, Kräuteraufgusssauna, Nordische Banja (auf Anmeldung: Nordisches Saunaritual), Saunabar, Besonnungswiese, Musikstimulation, Saunatauchbecken, Saunaaußenbecken von 32 °C, Erlebnisduschanlagen, Eisbrunnen

Wellnessoase:

Wohlfühl- und Fitnessmassagen, Ayurveda, Klangschalenmassage, Lomi Lomi Massage, Schottisches Bad, Japanisches Bad, Reiki, Thai-Massage, Samun Prai, Shiatsu, Hot-Stone-Behandlung, Rosenquarz-Behandlung, Honigmassage, Schokoladenanwendungen, Auqa-Meridian-Massage, Seifenschaummassage, Tibetische Massage, Seifenbürstenmassage, Schönheits-, Duft- und Kräuterbäder, Aqua-Wellness, kosmetische Behandlungen, Fußpflege

Angebote

Wellness- und Kurpauschalangebote

Barrierefreiheit

Bade- und Saunalandschaft, der Therapiebereich sowie der Kurpark sind rollstuhlgerecht ausgestattet.

Die Einrichtung ist durch die TMGS aktuell geprüft barrierefrei zugänglich, detaillierte Angaben finden Sie unter www.sachsen-barrierefrei.de.

Sonstiges

Radonhaltiges Wasser für Wannen- und Bewegungsbäder, für Trinkkuren und Behandlungen mit Radonluft

Öffnungszeiten

Gesundheitsbad ganzjährig täglich von 9.00–23.00 Uhr,
Sonderregelung am 24. und 25.12., 31.12. und 1.1., kein Schließtag;
Therapie Montag bis Freitag: 7.00–20.00 Uhr, Samstag: 7.00–12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Ausflugstipps

Kuranlagen Bad Schlema mit Kurpark, Musikbrunnen, Terrainkurwegenetz, Heilpflanzengarten, Weihnachtsbergausstellung, Besucherbergwerk, Bergbaumuseum, Bergbaulehrpfad u.v.a., Bergstadt Schneeberg, bewaldete Mittelgebirgslandschaft des Westerzgebirges

Verkehrsanbindung Auto, Bus, Bahn

PKW: A72 (Anschlussstelle Hartenstein) über den Autobahnzubringer (S255) nach Aue, dann B169 bis Bad Schlema,
Bahn: Bahnanschluss Bad Schlema »Unterer Bahnhof« oder Aue (Sachs)
Bitte verständigen Sie aufgrund der Entfernung von ca. 5 km vom Kurzentrum Ihren Vermieter oder Ihr Hotel, um sich abholen zu lassen und fragen Sie nach den Konditionen für Ihre Abholung.
Bus: Busanbindung in Richtung Aue, Schneeberg, Zwickau
Die nächsten Bushaltestellen zum Kurgebiet Bad Schlema sind "Bad Schlema - Ärztehaus am Kurpark" und "Bad Schlema - Weg zum Gesundheitsbad".

Kontakt für Übernachtungsmöglickeiten

Gästeinformation Bad Schlema
Richard-Friedrich-Str. 18
08301 Bad Schlema, Erzgebirge
Tel. 03772 380450
Fax 03772 380453
http://www.kurort-schlema.de
gaesteinformation@kurort-schlema.de

Service

Parkhaus unmittelbar am Gesundheitsbad; Badecafé mit appetitlichen kalten und warmen Speisen sowie zahlreichen Getränken, Kuchenbuffet, Snacks für Gesundheitsbewusste und einer reichhaltigen Salattheke; Wellnessleistungen als Geschenkgutschein möglich, ermäßigter Eintritt in das Gesundheitsbad bei Erwerb von Geldwertkarten, Geschenkkarten als Tageskarten zum Vorzugspreis erhältlich, regelmäßig Wassergymnastik für Badegäste, Pauschalangebote im Gesundheits- und Wellnessbereich mit oder ohne Übernachtung im Kurhotel Bad Schlema

Veranstalter

Kurgesellschaft Schlema mbH
Richard-Friedrich-Boulevard 7
08301 Aue-Bad Schlema, OT Bad Schlema
Tel.: 03771 215500
Fax: 03771 215501
http://www.bad-schlema.de
info@bad-schlema.de

Bad Schlema

Routenplaner
-4°-9°
10 km/h0 mm

Wetter: 3-Tage Vorhersage

Angebote

Veranstaltungen

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden