Sächsischer Heilbäderverband

Kur- und Freizeitbad "Riff" Bad Lausick

Einfach im Strömungskanal treiben, in Thermalwasser schwimmen. Luftperlbänke und Massagedüsen sorgen dafür, dass Sie in Schwung kommen. Heilkräftiges Solewasser verwöhnt im Außenbereich. Nervenkitzel pur verspricht die Reifenrutsche – der »Crazy River« reißt Sie 125 m lang in einer atemberaubenden Rutschpartie in die Tiefe. Beschaulicher ist die 118 m lange Röhren- Rutsche. Geübte wagen 3-m- oder 5-m-Klippenspringen. Wie bei den Profis kann in eine Welle tausender Luftbläschen eingetaucht werden. Sechs Schwitzkabinen heizen so richtig ein (50–90 °C). Bei stündlichen Aufgüssen wird das finnische Ritual zelebriert. Nasse Abkühlung gibt es im Außenbecken (22 °C) oder im Kalt- Tauchbecken. Noch »eisiger« geht es nur in der Eisgrotte zu. Nach dem Schwitzen im KELO-Blockhaus oder in der Erdsauna, kann Mann und Frau im Ruhehaus oder am Kamin entspannen. In der Wellnessgalerie können Sie sich mit Unterwassermassagen, Körperpackungen und Massagen, ob klassisch oder exotisch, verwöhnen lassen. Zusätze wie Aloe Vera, Honig oder Ringelblume pflegen und aktivieren, sind somit eine perfekte Auszeit vom Alltag.

Angebote

Wassergymnastik, Schwimmkurse, Kindergeburtstagsparty's, Nachtschwärmersauna, Aqua-Jogging, Einzelschwimmunterricht, Meerjungfrauenschwimmen, Tauchkurse

Barrierefreiheit

Barrierefreie Zugänglichkeit der Umkleidebereiche, kein Schwenklift für die Badebecken

Die Einrichtung ist durch die TMGS aktuell geprüft barrierefrei zugänglich, detailierte Angaben finden Sie unter www.sachsen-barrierefrei.de.

Sonstiges

Riesen- und Reifenrutsche, Wasserspielplatz, Außen-Solebecken

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10–22 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage: 9–22 Uhr
Ferien in Sachsen: 9–22 Uhr
Geschlossen: jährlich am 24.12., 8.-12.08.2016, 7.-11.08.2017

Ausflugstipps

Hudelburg Bad Lausick (mittelalterliche Gastwirtschaft), Landschaftsschutzgebiet Colditzer Forst, Grimmaer Muldental, Kohrener Land, Burg Gnandstein, Colditz mit Schloss, Rochlitzer Berg, Schloss Rochlitz

Verkehrsanbindung Auto, Bus, Bahn

Autobahn A 14, Abfahrt Grimma,
Autobahn A 4, Abfahrt Chemnitz, B 95 bis Abzweig
Bundesstraße B 176, B 176 im Ort
Bahnlinie Leipzig – Chemnitz,
ÖPNV Richtung Grimma, Borna

Service

Riff-Gastronomie: Außenrestaurant mit Konferenzraum und regionaler Küche, Innenrestaurant und Saunabar; Riff-Shop mit aktuellen Bademoden, Ausleihe von Bademänteln

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden