Sächsischer Heilbäderverband

Wiesenbader Skoliose-Kur

Ihre Wirbel sind verdreht und verformt?

Ihre Diagnose: Skoliose. Die Wiesenbader Skoliose-Kur hilft, Ihre Beschwerden zu mindern!

Eine Kombination aus Bewegung und Entspannung wird Ihnen helfen, Ihre Haltung zu verbessern. Mit gezielter Kräftigung und Dehnung der Muskulatur wir eine bessere Aufrichtung der Wirbelsäule erreicht. Bei Entspannungs- und Atemtherapie wird gezeigt, wie Sie Ihre Haltung über gezielte Atemtechniken und weiche Bewegungsformen kontinuierlich korrigieren können.

 

Leistungen

  • 14 Übernachtungen mit Frühstück und kaltem Büfett am Abend
  • ganztägiger Eintritt in das Thermalbad *Therme Miriquidi* inkl. Sauna, Dampfgrotte und Lichttherapie
  • Thermalwasserausschank in unserer historischen Wandelhalle
  • eine Arztuntersuchung und ein ärztliches Abschlussgespräch
  • vier Mal Wassergymnastik in der Gruppe - Schwerpunkt Wirbelsäule
  • vier Mal Einzelkrankengymnastik nach Schroth
  • vier Mal Krankengymnastik in der Gruppe - Schwerpunkt Atemtherapie
  • vier Mal Nordic Walking
  • zwei Mal klassische Massage
  • vier Mal Entspannungstraining Qi Gong
  • vier Mal Kenny- oder Fangopackung als Wärmeanwendung
  • individuelle Teilnahme am Seminarangebot der Rehaklinik Miriquidi
  • ein Wertbon in Höhe von 15,00 Euro für den Wiesenbader Kräuterladen "Am Kurpark"

Preis


1.319,00 € pro Person, Einzelzimmerzuschlag 4,00 € pro Nacht

 

Der Sächsische Heilbäderverband e.V. ist nicht Veranstalter dieses Angebotes. Weitere Informationen erhalten Sie vor einer Buchung bei dem zu diesem Angebot genannten Veranstalter.

Zur Buchungsanfrage

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden