Sächsischer Heilbäderverband

Vogtland-Klinik für Rehabilitation Bad Elster

Die Vogtland-Klinik in Bad Elster ist ein nach aktuellen rehabilitationsspezifischen Gesichtspunkten eingerichtetes Rehabilitationszentrum. Seine Diagnostik und Therapiemöglichkeiten sind auf die umfassende Betreuung und Beratung der Patienten in den medizinischen Fachabteilungen abgestimmt.

Seine Lage in dem attraktiven Kurort Bad Elster mit seinen gepflegten Landschaftsparks, seinen natürlichen Heilmitteln und dem kulturellen Leben einer Festspielstadt schafft günstige Rahmenbedingungen, um schnell gesund zu werden und sich zu erholen.

Heilanzeigen

für stationäre Vorsorge und medizinische Rehabilitation, Anschlussheilbehandlungen

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates, Zustand nach orthopädischen Operationen und Unfallfolgen
  • rheumatische Erkrankungen und Osteoporose
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen der Niere, Blase, Harnwege, Prostata, der männlichen Geschlechtsorgane, erektile Dysfunktion, Harninkontinenz sowie Behandlungen nach Operationen
  • Frauenkrankheiten, Behandlungen nach Operationen, Therapie bei Harninkontinenz
  • Tumornachsorge (Niere, ableitende Harnwege, männliche Geschlechtsorgane, Brustdrüse, weibliche Geschlechtsorgane)

Art der Kureinrichtung

Fachklinik für medizinische Rehabilitation, Anschlussheilbehandlung

Kurformen

Stationäre Rehabilitation, Anschlussheilbehandlung, teilstationäre Rehabilitation, Privatkuren, ambulante Vorsorgemaßnahmen und ambulante Behandlungen

Diagnostik

EKG, Langzeit-EKG und RR, Ergometrie, Echokardiografie, Rheografie, Spirometrie, Sonografie, Uroflowmetrie, Urodynamik, Beckenboden-EMG, Cystoskopie mit videoendoskopischem Biofeedback, Röntgen, Labor

Ortsspezifische Therapieformen

alle Formen der Krankengymnastik, Schlingentisch, Isokinetik, medizinische Trainingstherapie, Sporttherapie, manuelle Therapie, Ergotherapie, Ergometertraining, ADL-Training, berufsbezogenes Ergonomietraining, sämtliche Formen der Massage einschl. manueller Lymphdrainage, Moorbäder, Moorpackungen, Moortamponaden, medizinische Bäder, Entspannungs- und Gesundheitstraining, alle Formen der Elektrotherapie, Hydrotherapie, Diätetik, Trinkkuren, CO2-Trockengasbäder, Gesundheitstraining, Sozial- und Berufsberatung, psychologische Betreuung, ausgewählte Naturheilverfahren,

Weitere Therapieformen

Kontinenzzentrum für Männer und Frauen mit speziellen Programmen für das Beckenbodentraining, spezielle gynäkologische Moortherapie zur Behandlung von Verwachsungsbeschwerden und Narbenschmerzen

Kapazität und Ausstattung

520 Betten (358 Einzelzimmer, 81 Zweibettzimmer), Komfortzimmer mit DU/WC, Sat-TV, Telefon, Notruf

Ärztliche Leitung

Chefarzt Prof. Dr. med. habil. Dirk-Henrik Zermann, Facharzt für Urologie/Andrologie/Sozialmedizin/Medikamentöse Tumortherapie/Spezielle urologische Chirurgie

Kostenträger

Rentenversicherungsträger, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften, Versorgungsämter, private Krankenkassen und Selbstzahler, beihilfeberechtigt

Freizeit • Kultur • Veranstaltungen • Sport

im Haus und umfangreiche Angebote der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH Bad Elster

Verkehrsanbindung Auto, Bus, Bahn

PKW:
A9 München-Berlin, Dreieck Bayrisches Vogtland, A72 Abfahrt Plauen Süd;
A3 Köln-Würzburg, A7 Schweinfurt, A70 Bamberg-Bayreuth, A9 Hof, Dreieck Bayrisches Vogtland, A72 Abfahrt Plauen Süd;
A72 Abfahrt Plauen Süd, B92 (E49) Plauen-Eger (Tschechien), Abfahrt Bad Elster
Bahn: Haltepunkt Bad Elster (2,5 km außerhalb der Ortschaft) oder Haltepunkt Adorf mit Busanbindung Bad Elster
Flug: Flughafen Hof-Plauen (ca. 40 km Entfernung)

Service

Transfer vom und zum Bahnhof, Kosmetik, Friseur, Fußpflege,

Veranstalter

Vogtland-Klinik
Forststraße 3, 08645 Bad Elster
Tel.: 037437 6-0
Fax: 037437 6-4900
http://www.vogtland-klinik.de
service@vogtland-klinik.de

Bad Elster

Routenplaner
-3°-8°
13 km/h0 mm

Wetter: 3-Tage Vorhersage

Auf unserer Webseite werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Wenn Sie weiter auf diesen Seiten surfen, erklären Sie sich damit einverstanden. Einverstanden